Skip to content

Adventskalender | Türchen 20/2012

Der 23. Dezember ist ein Sonntag!

Oha, und wir haben noch gar kein Geschenk für Oma! … Was tun?
Wenn ihr Birnen oder sonstiges Obst im Haus habt, ist das alles gar kein Problem! Kocht einfach eine Marmelade, das dauert ca. eine Stunde und ihr habt ein schnelles gutes Geschenk für eure Verwandschaft (oder sonstige, oder als Mitbringsel zum Adventskaffee oder oder oder…). Mein absolutes Lieblingsrezept findet ihr hier.

Damit das Glas nicht langweilig aussieht und niemand auf den ersten Blick erkennt, dass ihr eigentlich ein Gurkenglas verwendet habt, macht doch oben über den Deckel eine Serviette drüber. Am besten eignen sich da „stille Muster“ wie ich sie nenne: Karos, Punkte oder einfache „Swirls“. Keine Weihnachtsmänner oder großflächige Blumenprints. Probiert es aus… ;) Dann wickelt ihr noch ein farblich passendes Band um die Serviette, damit sie sich auch gut um den Deckel schnürt.

Anschließend klebt ihr noch ein Etikett auf. Ich habe für euch ein paar erstellt, auf denen „Birne-Lebkuchen Marmelade“ steht, die könnt ihr euch hier herunterladen. Einfach ausdrucken, ausschneiden und aufkleben. Das geht auch mit normalem Bastelkleber oder Pritt-Stift. :)

Fertig ist euer Last-Minute-Geschenk!


Leave a Comment